Marie Heurtin, 1885 taub und blind zur Welt gekom- men, wird auf Wunsch ihres Vaters im Institut der „Schwestern der Weisheit“ in Larnay aufgenommen, wo sie sich unter der Ob- hut von Schwester Marguerite buchstäblich dem Leben öffnet. KINOSTART: 01. JANUAR 2015

The post DIE SPRACHE DES HERZENS appeared first on BONA VITA 60plus.